Image
EEN

Der internationale Branchentreffpunkt der Luft- und Raumfahrt, die ILA 2024, ist eine der besten Gelegenheiten, schon bestehende und neue Kontakte zu treffen.
Das B2B Matchmaking „ILA Connect & Meet“ ermöglicht ein effizientes Netzwerken auf der Messe.

Das Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg (EEN BB) unterstützt Sie in Kooperation mit dem BDLI und der Messe Berlin beim Knüpfen von internationalen Kontakten auf der Messe mit dem B2B-Matchmaking „ILA Connect & Meet“ vom 5.-7. Juni 2024, ein Erlebnis für Fachbesuchende und Ausstellende gleichermaßen.

#ILAconnectandmeet wurde entwickelt, um den Prozess der Etablierung neuer Geschäftskontakte und Partnerschaften zu optimieren und ein fokussiertes und effizientes Networking zu ermöglichen.

Für Einkäufer finden Sie mit dem Matchmaking eine Plattform, qualifizierte Lieferanten aus Europa und darüber hinaus zu finden. Als Markt-/Vertriebsmanager unterstützen wir Sie, neue Kunden zu identifizieren. Produktentwickler haben die Möglichkeit, Partner für Technologiekooperationen zu finden. Unsere Plattform bietet auch F&E-Managern die Chance, Forschungspartner zu finden, um gemeinsam an innovativen Lösungen zu arbeiten. Nicht zuletzt kann Projektinitiatoren die Suche nach Partnern für europäische Förderprojekte erleichtert werden.

Nutzen Sie also die Gelegenheit, mit potenziellen Kooperationspartnern aus dem In- und Ausland über eine technische Zusammenarbeit, eine wirtschaftliche Kooperation oder gemeinsame Innovationsvorhaben ins Gespräch zu kommen. Eine frühzeitige Anmeldung erhöht die Sichtbarkeit und damit die Wahrscheinlichkeit vielversprechender Treffen.

Hauptthemen

  • Aviation
  • Raumfahrt
  • Industriezulieferer
  • Fortschrittliche Luftmobilität
  • Raumfahrt
  • Europäische Projektzusammenarbeit

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Registrierung ist erforderlich und bis zum 6. Juni 2024 möglich.

Mehr Informationen und Anmeldung hier: https://ilaconnectandmeet.b2match.io/