Image
EFRE-Logo
Image
Logo
Berlin-Brandenburg Energy Network e.V.

WFBB organisiert Messegemeinschaftsstand auf der SMARTER E (Intersolar) 2023 in Partnerschaft mit dem Berlin-Brandenburg Energy Network e.V.

München, 14. - 16. Juni 2023

vom 14. bis 16. Juni 2023 trifft sich die Energiebranche auf der SMARTER E in München, Europas größte energiewirtschaftliche Plattform. Im Fokus stehen erneuerbare Energien, Dezentralisierung und Digitalisierung der Energiewirtschaft sowie branchenübergreifende Lösungen aus den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr aufgeteilt in 4 Fachmessen.

Die WFBB wird auf der SMARTER E (Intersolar) vom 14. bis 16. Juni 2023 einen repräsentativen Gemeinschaftsstand auf der Intersolar organisieren. Interessierte Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen aus Brandenburg und der Region haben die Möglichkeit, Teil des Gemeinschaftsstandes zu werden. Seien Sie dabei und nutzen Sie diese bedeutende Fachmesse als Plattform zur Präsentation Ihres Unternehmens und Ihrer Produkte einem breiten internationalen Fachpublikum und knüpfen Sie wichtige Kontakte.

Bei der Organisation des Gemeinschaftsstandes und des Rahmenprogramms auf der Fläche kooperiert die WFBB mit dem Berlin-Brandenburg Energy Network e.V. (BEN). Netzwerk-Mitglieder und Unternehmen in der Hauptstadtregion profitieren dabei von der Branchenexpertise des Vereins.

Den Rahmen für Ihren Messeauftritt bilden die attraktive Darstellung des Solarstandortes Berlin-Brandenburg, publikumswirksame Veranstaltungen und eine umfassende Infrastruktur.

Ihre Vorteile

  • Beratung und Betreuung in allen organisatorischen und technischen Fragen während der Vorbereitung und Durchführung der Messebeteiligung
  • Werbliche Unterstützung durch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Attraktives Rahmenprogramm
  • Individuelle Betreuung von Ausstellern und ihren Gästen
  • Informationsaustausch untereinander und Nutzung von Synergien
  • Buchung eines Normalstandes ab 6 qm oder einer Ministandeinheit (ca. 4 qm) möglich
  • Individuelle, vollausgestattete Standfläche und attraktiver, nutzergerechter Messebau
  • Offene und aufmerksamkeitsstarke Gestaltung des weithin sichtbaren Gemeinschaftsstandes
  • Gemeinsame Infrastruktur mit Küche, Lager und Gesprächsbereichen als Anlaufpunkt für Ihre Gäste
  • Catering während der gesamten Messelaufzeit 
  • Und: Die Organisationsdienstleistungen der WFBB sind für Sie kostenfrei

Ihre Beteiligungs-möglichkeiten

Ministandeinheit (4 m²):

Das Leistungspaket beinhaltet folgende Bestandteile:

  • Leistungen der Messegesellschaft: Flächenmiete,  tägl. Standreinigung, Katalogeintrag
  • Standbau: Auf- und Abbau, Grundverkabelung, Hebeboden, Bodenbelag, Grafikstele (inkl. Monitor 40''), 1 Stehtisch, 1 Pflanzkasten
  • Catering: Pauschale für 1 Person

Beteiligungspreis: 2.700 € *

 

Normalstand (6 m²):

Das Leistungspaket beinhaltet folgende Bestandteile:

  • Leistungen der Messegesellschaft: Flächenmiete, Katalogeintrag, tägl. Standreinigung
  • Standbau: Auf- und Abbau, Grundverkabelung, Hebeboden, Bodenbelag, Grafikstele (inkl. Monitor 40''), 1 Counter, 1 Besprechungstisch, 3 Besprechungsstühle, 1 Barhocker, 1 Pflanzkasten, 1 Papierkorb
  • Catering: Pauschale für 1 Person

Beteiligungspreis 4.000 € *

 

Standerweiterung (je 1 m²)

Das Leistungspaket beinhaltet folgende Bestandteile:

  • Leistungen der Messegesellschaft: Flächenmiete, tägl. Standreinigung
  • Standbau: Auf- und Abbau, Grundverkabelung, Hebeboden, Bodenbelag

Beteiligungspreis: 430 €/m² *

Alle Preise zzgl. USt.
Individuelle Zusatzbestellungen werden nach der Messe separat berechnet.

*   Die Beteiligungspreise können etwas von den Angaben abweichen, da die Kosten beim Veranstalter von der Platzierung und dem Wechselkurs (GBP/EUR) zum Zeitpunkt der Rechnungserstellung abhängen.

Förder-möglichkeiten

Mit dem Förderprogramm „GRW-Markt International“ unterstützt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) des Landes Brandenburg kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz in Brandenburg bei der Erschließung ausländischer Märkte. Insbesondere wird hiermit die Teilnahme an international ausgerichteten Messen gefördert. Ein entsprechender Zuschuss kann bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) beantragt werden. Nähere Informationen zu den Konditionen, wer antragsberechtigt ist sowie zum Antragsverfahren finden sie auf der Website der ILB.

ACHTUNG:
Sofern Sie Ihre Messeteilnahme nach dem Förderprogramm „GRW-Markt International“ bezuschussen lassen möchten, müssen Sie Ihren Förderantrag bei der ILB unbedingt vor Ihrer Anmeldung bei der WFBB stellen. Um Ihre Förderfähigkeit nicht zu gefährden, melden Sie sich bitte hier als Mitaussteller erst an, nachdem Sie eine Eingangsbestätigung Ihres Förderantrages von der ILB erhalten haben.

Ich habe Interesse an der Teilnahme am Gemeinschaftsstand der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg

Wir interessieren uns für eine Teilnahme auf dem Gemeinschaftsstand der Hauptstadtregion
Adresse