Clusterkonferenz Energietechnik findet am 21. November statt

Auf der 6. Clusterkonferenz Energietechnik Berlin-Brandenburg werden am 21. November wieder über 200 Akteure aus regionaler Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden und politischer Ebene erwartet. Im Hauptprogramm und in Workshops werden vor dem Hintergrund der fortschreitenden Energiewende, neuer Geschäftsmodelle und zunehmender Digitalisierung über Chancen und Herausforderungen diskutiert und innovative Projektideen entwickelt.

Schwerpunkte der diesjährigen Konferenz sind neue Trends in der Energiewirtschaft, die Themen Fachkräfte für die Energiewende und innovative Förderprogramme sowie das WindNODE-Projekt, in dem Akteure aus unserer Region in rund 40 Einzelprojekten aktiv sind.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der 14. November 2017!

Nähere Infos und Programm unter http://energietechnik-bb.de/de/termine/6-clusterkonferenz-energietechnik